Mrz 15 2009

Vater und Sohn: oder "Wann ist ein Mann erwachsen?"

„Wann ist ein Mann erwachsen?“ ist eine der Fragen, um die es in meinem Buch geht.

Eine sehr schöne, poetische Antwort darauf gibt dieser kurze Film.


What is that? (Τι είναι αυτό;) 2007 from MovieTeller on Vimeo.

Angeregt durch diese Szene sind mehrere Antworten denkbar.

Ein Mann ist erwachsen …

…wenn er sich an seine Wurzeln erinnert.

… wenn er seinen Vater respektiert.

… wenn er Geduld hat mit anderen.

Wie lautet Ihre Antwort?

kommentar Schreiben Sie hier Ihre Meinung dazu.

PS: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefiel … dann empfehlen Sie ihn doch weiter. Einfach hier unten auf “Weitersagen” klicken.

… oder schreiben Sie einen Kommentar.
… oder abonnieren Sie neue Beiträge per Email. Einfach links Adresse bei feed-icon-28×28.jpg eintragen.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

6 Kommentare bisher

6 Kommentare to “Vater und Sohn: oder "Wann ist ein Mann erwachsen?"”

  1. M.W.on 18 Mrz 2009 at 13:45

    Hallo !

    Die Szene ist nicht einfach zu verstehen, weil das wiederholte Fragen des Vaters nicht zu seinem guten Gedächtnis zu passen scheint…

    Zur Frage: Wann ist ein Mann erwachsen ?

    Wenn er sich an seine Wurzeln erinnert ?
    Schwierig… was ist, wenn seine Wurzeln faul sind ?

    Wenn er seinen Vater respektiert ?
    Schwierig… was ist, wenn es nur ein Sichfügen ist, oder wenn der Vater emotional oder sonst gar nicht anwesend war.

    Wenn er Geduld mit anderen hat ?
    Ja, würde ich bejahen.

    Meine zugegebenermaßen allgemein gehaltene eigene Antwort:
    Ein Mann ist erwachsen, wenn er sich privat und beruflich entscheiden kann, seine eigenen Maximen lebt und in sich ruht.

    Freundliche Grüße
    M.W.

  2. Monaon 19 Mrz 2009 at 13:47

    Hallo !

    Schön, wenn man so einen Vater hatte !

    Hat ein Mann die Chance erwachsen zu werden, wenn er so einen Vater
    NICHT hatte ?

    Gruß
    Mona

  3. Alfredon 21 Apr 2009 at 08:29

    … wenn man „zu spät kommen“ nicht mehr als Luxus empfindet…

  4. Alfredon 21 Apr 2009 at 21:15

    sehr berührend, habe selten so was Schönes gesehen!

  5. Mallorca-Mikeon 22 Feb 2010 at 12:31

    Ja du scheinst dich sehr gut bei dem Thema auszukennen das liest man! 🙂

  6. Roland Kopp-Wichmannon 22 Feb 2010 at 13:53

    Stimmt.

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply